Die Erlebnisregion Graz leuchtet auf

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt und teile diesen Beitrag.

Submit to Facebook

Die Erlebnisregion Graz leuchtet auf

Lichterglanz & Hochgenuss

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, die Vorfreude auf Weihnachten steigt. Im Advent erstrahlt die Erlebnisregion festlich geschmückt; in und um Graz finden sich zahlreiche weihnachtliche „Glanzpunkte“, welche die Zeit bis zum Heiligen Abend stimmungsvoll verkürzen. In der Erlebnisregion Graz ist es so schön, dass man Weihnachten kaum mehr erwarten kann.

ADVENT DER KURZEN WEGE – ZEIT FÜR FREUDE

In Graz gilt der Advent als die 5. Jahreszeit und als Advent der kurzen Wege, da alle Adventmärkte bequem zu Fuß erreichbar sind. Es ist wirklich beeindruckend, wenn die Fassade des Grazer Rathauses als riesiger Adventkalender erstrahlt. Über den Dächern von Graz - am Schlossberg, bietet der Aufsteirern Weihnachtsmarkt seinen Besuchern ein wundervolles Ambiente. Im Landhaushof ist die Eiskrippe der Anziehungspunkt im Advent. Sie ist die weltweit erste und nach wie vor einzige Eiskrippe in dieser Größe; 35 Tonnen Eis modelliert der Eiskünstler Kimmo Frosti alljährlich zu einem einzigartigen Kunstwerk. Wer noch mehr Eis haben möchte, sollte die Grazer Winterwelt nicht verpassen – ein Eislauftraum direkt unter dem Schlossberg.

CHRISTKINDLMÄRKTE & CO – ZEIT FÜR ADVENT

Eine extra Prise Weihnachtsstimmung erhält man beim Besuch eines Weihnachtsmarktes rund um Graz oder im Grazer Umland, wo der Duft nach Bratäpfeln, Kastanien, Weihnachtskeksen oder köstlichen Waffeln von einem Adventmarkt zum nächsten lockt. Advent wie anno dazumal erlebt man bei „Tannengraß und Lebzeltstern“ im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing. Ein besonderes Erlebnis ist die Krippenausstellung im Stift Rein, die sich dieses Jahr um Papierkrippen aus aller Welt dreht. Besonderes Handwerk sowie regionale Spezialitäten stehen im Mittelpunkt des kleinen, aber feinen Adventmarktes auf Schloss Piber in der Lipizzanerheimat. Nur wenige Kilometer nördlich von Graz lässt sich die romantisch beleuchtete Silhouette von Frohnleiten bestaunen. Ein Christkindlmarkt mit steirischem Kunsthandwerk und Kulinarik sorgt zusätzlich für vorweihnachtliche Stimmung.

LUMAGICA – ZEIT FÜR LICHT

Am Murhof in Frohnleiten, bietet Lumagica auf einem Rundweg von rund 1,5 Kilometern mit mehr als 300 beleuchteten Objekten ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein. Genießen Sie die magische Reise - untermalt mit stimmungsvoller Musik - in ein glitzerndes Wunderland, vorbei an einer verzauberten Welt mit leuchtenden Waldbewohnern, majestätischen Figuren und einer wundersam beleuchteten Naturkulisse.

WINTERSPASS UND THERMENGENUSS – ZEIT FÜR ABENTEUER

Die vielseitige und abwechslungsreiche Erlebnisregion Graz hat aber natürlich auch wintersportmäßig einiges zu bieten. Die kleinen, aber feinen Wintersportgebiete westlich von Graz – in der Lipizzanerheimat - laden zum Skifahren, Langlaufen, Schlittenfahren, Skitourengehen oder Schneeschuh-Wandern ein. Fernab von riesigen Skischaukeln wedelt man am Salzstiegl, Gaberl, in St. Hemma oder Modriach-Winkel ganz entspannt die verschneiten Hänge hinunter. Die Hebalm sowie Modriach und Thal - der Geburtsort von Arnold Schwarzenegger – lassen jedes Langläufer-Herz höherschlagen. Im Vordergrund stehen Spaß an der Bewegung, individueller Charme und die Schönheit der Landschaft.

SILVESTER-SPEKTAKEL – ZEIT FÜR GUTE LAUNE

Zum Jahresausklang findet wieder ein außergewöhnliches Silvester-Spektakel mitten in Graz statt: Wasser, Feuer, Laser und Licht werden zu imposanten Shows vereint und beeindrucken mit einer Darbietung vor der traumhaften Kulisse des Grazer Rathauses. Bereits einen Tag vor dem eigentlichen Jahresende, also am 30. Dezember wird in der Erlebnisregion Bauernsilvester gefeiert.

TOP-TIPPS IM ADVENT:

1. Advent der kurzen Wege – insgesamt laden 14 Grazer Adventmärkte zum Verweilen ein wie z.B. der Aufsteirern Weihnachtsmarkt am Schlossberg
2. Adventmarkt in Laßnitzhöhe (bis 18.12.)
3. Christkindlmarkt in Frohnleiten (bis 11.12.)
4. Adventmarkt Schloss Piber (8. – 18.12.)
5. Advent am Hüblerhof in Semriach (10. und 11.12)
6. Adventfeier beim Klingensteiner Achteckstadl in Vasoldsberg (11.12. und 18.12.)
7. Adventstimmung in Kalsdorf (11.12. und 18.12.)
8. Krippenausstellung Stift Rein in Gratwein Straßengel (bis 01.01.)
9. Lumagica am Murhof in Frohnleiten (bis 08.01.)

glühwein in graz

Weitere Informationen

  • Dieser Inhalt ist: Redaktioneller Beitrag
Letzte Änderung am Mittwoch, 07 Dezember 2022 19:26

Das könnte Sie auch interessieren!

Banner 1000x180 | EVENTS (oben)